Willkommen auf der Homepage der Ev.Altmünstergemeinde Mainz

2012 - Jahr der Kirchenmusik: Eröffnungskonzert in Mainz

Bericht und Foto vom Konzert!


Jahr der Kirchenmusik in Mainz eröffnet

Die Kantorei der Altmünsterkirche stimmt mit Adventskantanten ein

Die Kantorei und das Kammerorchester der Altmünsterkirche stimmten mit Adventskantaten ein In ganz Deutschland feiert die evangelische Kirche ein Jahr der Kirchenmusik und Mainz feiert mit! Zum Auftakt des Jahres der Kirchenmusik bot das Kammerorchester und die Kantorei der Altmünsterkirche ein Konzert mit Adventskantaten von Johann Sebastian Bach. Die Musiker stimmten mit "Nun komm, der Heiden Heiland!" und "Bereitet die Wege, bereitet die Bahn" unter Leitung von Prof. Eberhard Volk die Konzertbesucher auf die Advents- und Weihnachtszeit ein.

Mit dem Beginn des neuen Kirchenjahres am 1. Advent will die evangelische Kirche hörbar machen, wie sehr Musik die Kirche prägt: an vielen verschiedenen Orten, in großen und kleinen Besetzungen, mit ganz unterschiedlichen Stilrichtungen. Im Jahr der Kirchenmusik wird es in Mainz und ganz Rheinhessen ganz unter dem Motto: „Kirche macht Musik – Musik macht Kirche!“ eine große Anzahl von klingenden und schwingenden Veranstaltungen geben. So auch eine musikalische Reihe „Kirchenmusik von A-Z“, an der sich alle Gemeinden des Evangelischen Dekanats Mainz beteiligt haben. Der Eintritt bei diesen Konzerten ist frei.

Diese und alle weiteren Veranstaltungen in Mainz und ganz Rheinhessen sind unter: www.kirche-macht-musik-rhh.de zu finden.

Bedeutung der Kirchenmusik

Am Anfang der evangelischen Kirchenmusik stand ein musikbegeisterter Theologe: Martin Luther. Mit Überzeugung sagte er: „Gott verkündet die frohe Botschaft auch durch die Musik.“ Luther erkannte die überragende Bedeutung der Musik für die Verbreitung der biblischen Botschaft. Wie aus dem Nichts erschuf der Reformator Lieder, die noch heute in Gebrauch sind. Ziel seiner Lieder war es, den einfachen Menschen, die zu dieser Zeit meist nicht lesen konnten, durch die Musik seine Auslegung der Bibel nahe zu bringen. Auch heute noch ist die Kirchenmusik eine der wichtigsten Ausdrucksformen des evangelischen Glaubens. Die evangelische Kirche ist ohne die Lieder Martin Luthers, ohne die Kantaten Bachs und ohne den Groove von Jazz und Gospel nicht zu denken und lebt auch aus Tönen und Klängen

Impressum:
Ev. Altmünstergemeinde Mainz, Münsterstr. 25, 55116 Mainz
Tel: +49 - 6131 - 228 996 / Fax +49 - 6131 - 97 27 413,
Email: info[at]altmuenster.de

- neu! - Bankverbindung: - neu!! -
Mainzer Volksbank - Kto.Nr. 752 505 024 - BLZ 551 900 00

Eine Kirchengemeinde in der Evangelischen Kirche in Hessen und NassauEv. Kirche in Hessen und Nassau - www.ekhn.de


Hinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle beim Einrichten übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links und interaktiver Seiten, besonders aus dem nichtkirchlichen Bereich. Hierfür sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
E-Mail an den Webmaster: webmaster[at]altmuenster.de